News

21.03.2017

Und er kam... nicht!

Die Presse über den Fischler

Weiterlesen …

06.03.2017

Erste Fischler-Eindrücke

Impressionen der Generalprobe

Weiterlesen …

Der Fischler kommt!

Zusammen

Nach "Stimmung im Keller" präsentiert das Theater unterm Dach ein weiteres Schauspiel von und mit Alexander Heimes und Björn Gotzes: Der Fischler kommt, ein Bühnenprogramm aus, über und mit Schlagermusik.

Howard Fischler, der größte deutsche Schlagerstar seiner Generation, gibt niemals Interviews und ist für niemanden erreichbar. Bis zu dem Tag, als er es sich aus heiterem Himmel anders überlegt und ausgerechnet zwei konfuse Provinzjournalisten für sein einziges Interview auswählt. Die beiden wittern eine Sensation und das Sprungbrett zu Ruhm und Karriere. Doch dummerweise macht der exzentrische Fischler zur nicht verhandelbaren Bedingung, dass ihm die beiden Journalisten zunächst die Frage nach dem Geheimnis des beispiellosen Erfolgs des deutschen Schlagers glaubhaft beantworten müssen. Zwischen heller Vorfreude und blanker Panik diskutieren, spielen, spotten, singen und scherzen sich die beiden Redakteure fortan durch bekannte deutsche Lieder, Texte, Geschichte und Geschichten, um für sich selbst, den Zuschauer und den großen Fischler persönlich das mystische Rezept des deutschen Schlagers zu (ver)klären. Und was kommt am Ende dabei raus? Abermals ein albern-ernsthaft-musikalisches Schauspiel zum Schmunzeln.

Karten sind noch zu haben für den 31.03.17 und 01.04.17 bei unserer Vorverkaufsstelle:

Buchhandlung Matussek
Marktstr. 13 
41334 Nettetal
02153 916430
presse@theateruntermdach.de