Das war´s für diesmal.

 

Nach den erfolgreichen Aufführungen von "Drei Mal Leben" in der Alten Kirche beenden wir die laufende Saison. 

 

Wir werden an dieser Stelle zu gegebener Zeit über die neuesten Entwicklungen und insbesondere unsere Projekte in der Saison 22/23 berichten.

 

Wir bedanken uns wie immer bei unserem großartigen und uns treu gebliebenen Publikum. Insbesondere ein herzliches Dankeschön an alle großzügigen Spender beim Getränkeverkauf in der Alten Kirche.

Nach dem in Kürze beendeten "Kassensturz" werden wir noch mitteilen, welchen Betrag wir aus dem Erlös der Ukraine-Hilfe zukommen lassen konnten.

 

Die Meinung der Presse zum letzten Stück gibt's hier.